19 Apr 2019: Archiva tritt UNINFO bei

Archiva ist Anfang 2019 der UNINFO beigetreten, dem nationalen Normungsgremium für Informationstechnologie und -sicherheit und deren Anwendungen. UNINFO ist zuständig für die Ausarbeitung von Normen im Bereich der Informationstechnologien.

Die UNINFO-Mitgliederversammlung hat in der Sitzung vom 15. April den CISO der Archiva, Luciano Quartarone, zum Mitglied des Verwaltungsrates gewählt.

Archiva unterstützt und prüft Normungsaktivitäten und ist Teil des technischen Komitees dreier Ausschüsse:
– UNI CT/533 Künstliche Intelligenz – Stefano Amighini, IOC bei Archiva
– UNI CT/522 eBusiness und Finanzdienstleistungen – Michele Lucchese, Pre-Sales Manager bei Archiva
– UNI CT/510 Sicherheit – Luciano Quartarone, CISO bei Archiva

Archiva ist u.a. an der technischen Diskussion, dem Entwurf und der Normierung zur Standardisierung von Informationstechnologien beteiligt, denn: das Dienstleistungsangebot von Archiva gewährleistet ein Höchstmaß an Informationssicherheit für den Kunden; eine solide und effektive Infrastruktur, die den Grundsätzen der Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit von Daten in vollem Umfang entspricht.