SMART.INVOICE

Diverse oder unterschiedliche Übertragungskanäle

SMART.INVOICE automatisiert die Erstellung, Übermittlung, Überwachung und Verwaltung der E-Rechnungen und sorgt so für die Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften, eine bessere Übersicht und eine optimale Anpassung.

Mit SMART.INVOICE können Sie E-Rechnungen an die öffentliche Verwaltung und an private Unternehmen senden und gleichzeitig in Ihre Unternehmensprozesse integrieren.

Eigenschaften

  • Erkennt jedes strukturierte Datenlayout und konvertiert es in die für die X-Rechnung erforderliche Syntax.
  • Versendet über verschiedene Übertragungskanäle.
  • Überwacht offene Forderungen.
  • Erhält grafische Darstellung der E-Rechnungen mit jeweiligen Anhängen.
  • Archiviert und bewahrt Rechnungen sowie Anhänge gesetzkonform auf.

Vorteile und optionale Funktionen von Smart.INVOICE

  • Outsourcing

    Vollständig ausgelagerte Lösung ohne Notwendigkeit einer Software-Installation

  • Konform

    Vollständig konform mit deutschen Vorschriften
Archivierungsprozess in Übereinstimmung mit europäischen Vorschriften

  • Effizienz

    Metadaten-Extraktion zur leichteren Dokumentensuche

  • Visualisierung

    Anzeige elektronischer Dokumente in PDF über ein Style-Sheet

  • Validierung

    In den Sendeprozess integrierte Dokumentenvalidierung mit dedizierten Benachrichtigungen
Dedizierte Testumgebung

OPTIONALE MERKMALE

  • Systemintegration durch Web-Service
  • Mapping zur Erstellung von eRechnungen in X-Rechnung
  • Manuelle Rechnungserstellung in Requiro HUB
  • Möglichkeit, das Dokument vor dem Senden zu ändern

Was ist PEPPOL und welche Vorteile hat das Nutzen dieser offenen Plattform

PEPPOL ist die Abkürzung für Pan-European Public Procurement OnLine, einem Internationalen Projekt, dass mit elektronischer Unterstützung eine Vereinheitlichung bei öffentlichen Vergabeverfahren und Kommunikation im privaten B2B Bereich innerhalb der EU ermöglicht.

 

Die PEPPOL Infrastrukur bietet einen zuverlässigen und kostengünstigen Austausch von E-Rechnungen und sonstigen Geschäftsdokumenten. Die Wettbewerbsfähigkeit ihres Unternehmens wird durch Nutzung des Peppol Netzwerkes erheblich gesteigert.

 

Archiva ist Mitglied von OpenPEPPOL Netzwerk und zertiffizierter PEPPOL Access Point

Archiva ist eine Kontaktstelle zwischen Anbietern und der PEPPOL-Plattform.

Sicherheit

Die Smart.Invoice-Lösung von Archiva GmbH wird von Archiva Srl zur Verfügung gestellt. Archiva gewährleistet maximale Sicherheitsmaßnahmen mit einem Sicherheitsrahmen für digitale Prozesse und einem speziellen Datenschutzteam. Archiva Srl besitzt auch die folgenden internationalen Zertifizierungen:

 

ISO 9001

Qualitätsmanagementsystem

 

ISO/IEC 27001

Informationssicherheits-Managementsystem, das sich auf die Richtlinien ISO/IEC 27017 erstreckt: „Code of Practice für Informationssicherheitskontrollen auf der Grundlage von ISO 27002 für Cloud-Dienste“ und ISO/IEC 27018: „Verhaltenskodex für den Schutz von persönlich identifizierbaren Informationen (PII) in öffentlichen Wolken, die als PII-Prozessoren fungieren“.

 

ISO 22301

Geschäftskontinuitäts-Management-System