Gruber Logistics entscheidet sich für Mehrwert – dank Smart.EDI von Archiva

Eine integrierte Lösung zum vollautomatisierten Austausch von Geschäftsunterlagen mit seinen Kunden ermöglicht es dem internationalen Logistik- und Transportunternehmen, erheblichen Mehrwert aus den Supply-Chain-Prozessen zu schöpfen.

Gruber Logistics

Gruber Logistics wurde 1936 von Josef Gruber gegründet und ist ein internationales, familiengeführtes Logistik- und Transportunternehmen mit Firmensitz in der Provinz Bozen sowie 23 Niederlassungen in Italien, weiteren europäischen Ländern sowie in China.
In den 80 Jahren seiner Unternehmenstätigkeit konnte das Unternehmen als Zoll- und Transportvermittler ein bedeutendes Wachstum verzeichnen und ist heute ein wichtiges internationales Logistik- und Transportunternehmen, insbesondere im Bereich der Schwertransporte.
Mit insgesamt über 650 Mitarbeitern gliedert sich das Unternehmen in 6 Bereiche. Ein Bereich, beispielsweise, widmet sich den internationalen Teil- und Sammelguttransporten, welcher in einem großen Netzwerk mit internationalen Partnern für den Import/Export von palettierten Waren arbeitet.

Jetzt kostenlose Beratung anfordern!

KONTAKT

Bereich
Transport und Logistik

Betroffene Abteilungen
IT

Dienstleistungen von Archiva
Smart.EDI

Im Umfeld einer veränderten Logistikwelt, die heutzutage nicht mehr nur aus Transporten besteht, wurden im Unternehmen Zusatzdienstleistungen eingeführt. Diese zielten darauf ab, einerseits den Kunden einen Mehrwert zu bieten, darüber hinaus aber auch, den zeitgemäßen Anforderungen an ein modernes Supply Chain Management zu entsprechen. Dies bedingt eine unvermeidbare und hohe Komplexität im elektronischen Informationsaustausch für die automatisierte Zusammenarbeit in der Supply Chain.
In diesem Kontext war es das Ziel von Gruber Logistics, die Automatisierung der Supply Chain schnell und wirksam –ohne Einschränkungen in Bezug auf Format oder Nachrichten- zu vereinfachen, um den eigenen Kunden mehrwertige Dienstleistungen zu bieten

Gruber Logistics hat sich nach intensiver Marktrecherche entschieden, mit Archiva zusammenzuarbeiten. Die aus Italien stammende und europaweit agierende Unternehmensgruppe mit Sitz in Verona ist auf die Beratung und das Outsourcing von Unternehmensabläufen spezialisiert und verfügt darüber hinaus über langjährige Erfahrung im Bereich der Archivierung und der digitalen Aufbewahrung. In den letzten Jahren hat sich die Archiva Unternehmensgruppe zudem auf den Bereich EDI (Electronic Data Interchange) spezialisiert.
Bei Gruber Logistics kam die Dienstleistung Smart.EDI, ein schlüsselfertiges und vollständig outgesourctes Dienstleistungspaket von Archiva, zum Einsatz.
Dies versetzte den Anwender nach kurzer Zeit in die Lage, einerseits schnell die notwendigen Aktivierungen vorzunehmen, andererseits aber auch den eigenen Kunden die notwendigen Personalisierungen bezüglich der EDI-Integrationen der Logistik- und Transportabläufe zu bieten. Die hohe Qualität der Dienstleistung wurde durch die direkte und unbürokratische Beziehung zu den Projektverantwortlichen von Archiva unterstützt, welche sich speziell mit der Implementierung und dem Support der EDI-Schnittstellen beschäftigten.

  • Schnelle Reaktionszeit bei Fragen und Wünschen.
  • Hoher Personalisierungsgrad der Vorgehensweise und der Abläufe.
  • Stetige Flexibilität und Schnelligkeit im Change Management durch einen direkten und unbürokratischen Kontakt zu den Spezialisten und Lösungsentwicklern.
  • Deutliche Verringerung (um bis zu 60%) der Implementierungszeiten der EDI-Plattform gegenüber einer im Unternehmen selbst installierten Lösung.
  • Qualifiziertes, kompetentes und hilfsbereites Team vor Ort.

Die Erfolgsgeschichte können Sie hier als PDF herunterladen:

Success story

Optimierung und Automatisierung der Supply Chain nach Maß und in Echtzeit durch Outsourcing der Dokumentenabläufe: Reduzierung der Kosten, höhere Effizienz und erhebliche Zeiteinsparung.

«Unseren Kunden Zusatzdienstleistungen in Echtzeit bieten zu können, ist entscheidend, um sich auf dem Markt von der Konkurrenz abzuheben. Ein flexibler und veränderungsbereiter Partner ermöglicht uns einen direkten und unbürokratischen Kontakt mit den Personen, die die Lösungen entwickeln und verwalten. Und das ist ein wichtiger Vorteil für die Gegenwart, aber auch -und vor allem- für die Zukunft»

Günther Erb
Head of IT & Project Management Office
& Purchasing von Gruber Logistics

Der schnelle Weg zur e-Akte – mit Archiva!

Fordern Sie eine kostenlose Beratung für den Einsatz einer elektronischen Akte in Ihrem Unternehmen an.

Kontakt

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder

Vorname *
Nachname *
Firma *
Stadt *
Telefonnummer *
E-Mail *
Betreff
Ihre Nachricht...