Datalogic: Neues für den Lieferantenzyklus

Early.Archiva macht es möglich, funktionale Tätigkeiten wie die Kontrolle von Bestellungen, Zahlungen, der Buchführung und die Archivierung der Lieferantenrechnungen schneller durchzuführen.

Datalogic

Die Gruppo Datalogic ist ein weltweit führendes Unternehmen in den Bereichen der industriellen Automatisierung und der automatischen Datenerfassung.

Es wurde Anfang der 1970er Jahre in Italien von Ing. Romano Volta, dem aktuellen Vorsitzenden und Geschäftsführer der Gruppe, gegründet und ist heute international tätig.

Datalogic bietet innovative Lösungen wie Strichcodelesegeräte, Kameras, Sensoren, Lasermarkierer und Sicherheitsschranken für eine umfangreiche Anwendungspalette in den Märkten: Retail, Transport und Logistik, Gesundheitswesen und in der Verarbeitungsindustrie.

Datalogic ist heute mit Produktionsstätten in mehr als 30 Ländern der Welt präsent, hat mehr als 1.000 Partner, 2.600 Angestellte und erwirtschaftet einen Jahresumsatz von mehr als 500 Millionen Euro.

Jetzt kostenlose Beratung anfordern!

KONTAKT

Bereich
Industrielle Automatisierung und automatische Datenerfassung

Betroffene Abteilungen
IT, Rechnungswesen

Dienstleistungen von Archiva
Early.Archiva

Durch Optimierung der Buchführungstätigkeiten und mittels der Archivierung
von Lieferantenrechnungen sollen die Kosten massiv gesenkt werden und alle
Phasen des Lieferantenzyklus schneller und funktionaler verwaltet werden
(Lieferantenrechnungen, Bestellungen, Transportdokumente).

Datalogic hat sich für die Lösung Early.Archiva der Unternehmensgruppe Archiva entschieden. Diese ersetzt – durch die Automatisierung der Abläufe für die Dateneingabe – die manuelle Verbuchung der Dokumente und integriert alle Unterlagen des Lieferantenzyklus in die firmeninternen Informatiksysteme, wodurch die Kosten für die Verwaltung von Papierdokumenten vollständig entfallen.

  • Weniger Verwaltungsarbeit beim Posteingang.
  • Weniger Umgang mit Papier und weniger Platzbedarf zur Aufbewahrung von Papier.
  • Vereinfachte Dateneingabe bei Lieferantenrechnungen.
  • Weniger Zeitaufwand für die Rechnungsverwaltung ohne Bestellbezug.
  • Bessere, zeitnahe Kontrolle bei den Genehmigungsprozessen von Rechnungen.
  • Schnelle Wiedererlangung der Daten, schneller und effizienter Informationsaustausch.
  • Integration der digitalen Archivierung in die Prozesse.

Nachdem sich die Vorteile der zunächst in der Unternehmenszentrale von Datalogic installierten Lösung abzeichneten, ist die Anwendung der Lösung Early.Archiva auch in den Niederlassungen der Gruppe vorgesehen. Aber das ist noch nicht alles: ein nächster Aufgabenbereich mit erheblichem Verbesserungs– und Kosteneinsparungspotential innerhalb des Unternehmens ist bereits identifiziert: die Verwaltung und Bearbeitung von Dokumenten, die die Spesenabrechnungen aller Geschäftsreisen betreffen.

Die Erfolgsgeschichte können Sie hier als PDF herunterladen:

Success story

Verbesserte und schnellere Verwaltung aller Dokumente des Lieferantenzyklus: massive Senkung der Ablaufkosten ohne Kauf von Software, maximale Kontrolle und höchstes Integrationsniveau.

«Wir betonen ausdrücklich, dass Archiva ein zuverlässiges und professionelles Unternehmen ist, mit dem wir seit mehr als 10 Jahren zusammenarbeiten. Es ist nicht nur ein Anbieter von Dienstleistungen zur Archivierung und digitalen Aufbewahrung, sondern ein echter Partner, mit dem wir unsere Geschäftsabläufe verbessern können»

Rita Uguzzoni
Business System Analyst von Datalogic

Der schnelle Weg zur e-Akte – mit Archiva!

Fordern Sie eine kostenlose Beratung für den Einsatz einer elektronischen Akte in Ihrem Unternehmen an.

Kontakt

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder

Vorname *
Nachname *
Firma *
Stadt *
Telefonnummer *
E-Mail *
Betreff
Ihre Nachricht...