EDI MIT ITALIEN

Unternehmen, die EDI Nachrichten in Italien empfangen wollen, haben eine große Hürde zu meistern: die italienischen Gesetze zur elektronischen Archivierung. Archiva hat hierfür die perfekte Lösung parat. Als AgID zertifizierte Archivdienstleister können wir Ihre EDI Nachrichten rechtskonform nach den italienischen Gesetzen archivieren. Aber nicht nur das, als Full-Service EDI Outsourcer mit eigenem EDI Clearing Center und eigenem Entwickler- und Beraterteam können wir auch Ihren gesamten Datenaustausch mit Ihren Geschäftspartnern übernehmen. Vom Onboarding bis hin zur rechtskonformen EDI Archivierung.

  • Wir übernehmen die rechtliche Verantwortung für die Archivierung in Italien
  • Zertifiziertes Verfahren für EDI Archivierung in Italien
  • Eigenes EDI Clearing Center
  • Top EDI Know How in Beratung und Entwicklung
  • Unterstützung aller EDI Standards und Übermittlungswege
Jetzt kostenlose Beratung anfordern!

Erfahren Sie mehr über Archivas  EDI Archivierung in Italien

AgID zertifiziert

Als zertifizierter Anbieter kann die rechtliche Verantwortung für die Archivierung komplett auf uns übertragen werden.

EDI Dienstleister

Archiva kann Sie bei der kompletten EDI Abwicklung unterstützen.

Schnelle Implementierung

Kein zähes IT-Projekt mit monatelanger Laufzeit. Unsere Lösung ist oftmals in wenigen Wochen implementiert.

Mit unseren Standorten in Düsseldorf, Verona, Mailand und Warschau ist Archiva das einzige AgID zertifizierte Unternehmen welches in Deutschland und Italien vertreten ist. Für Sie bedeutet das, dass Sie mit einem deutschen Projektleiter sprechen und Ihre italienischen Kollegen mit einem italienischen Projektleiter. Reibungsverluste aufgrund von Sprachschwierigkeiten gibt es bei unseren EDI-Projekten nicht.

Vorteile:

  • Internationale Kompetenz und Erfahrung bei EDI Projekten
  • Sie haben immer einen Projektleiter, der Ihre Sprache spricht

Ob Intercompany Rechnungen die per EDI an die italienische Tochter- oder Muttergesellschaft geschickt werden oder Rechnungen die von der italienischen Gesellschaft über EDI empfangen werden. In beiden Fällen müssen sie rechtskonform in Italien elektronisch archiviert werden. Das heißt in Ihrer originären Form wie in LEGGE 24 dicembre 2012, n. 228 comma 325 (PDF, auf italienisch) gefordert. Archiva bietet Ihnen dabei eine etablierte und garantiert rechtskonforme Lösung an. Ihre EDI Nachrichten werden in einem zertifizierten Prozess an uns übertragen und von uns entsprechend der gesetzlichen Forderungen archiviert. Zugriff auf die archivierten Daten erhalten Sie entweder über unsere Webplattform Requiro oder direkt in Ihr ERP-System integriert über unsere Webservices (WDSL) bzw. SAP ArchiveLink.

Vorteile:

  • Komplette Archivierung der originären EDI Nachrichten
  • Garantiere Rechtskonformität bei der elektronischen Archivierung
  • Zertifizierter und bewährter Archivprozess
  • Einfach Zugang zu den archivierten Daten über Webclient, Webservice oder SAP ArchiveLink

Unsere EDI-Teams und Deutschland und Italien können das Onboarding Ihrer Lieferanten und Kunden übernehmen bzw. Sie dabei unterstützen. Auch hier zahlt sich unsere Mehrsprachigkeit und unsere Präsenz vor Ort aus. Wir treten direkt in Kontakt mit Ihren Geschäftspartnern und sorgen für eine zügige und termingerechte EDI Anbindung. Durch unser breites Kundenportfolio haben wir zahlreiche Unternehmen bereits in anderen Projekten angebunden was den Prozess oftmals weiter beschleunigt.

Vorteile:

  • Mehrsprachigkeit erleichtert Kommunikation
  • Termingerechtes onboarden ermöglicht schnelles aktivieren von Geschäftspartnern
  • Erfahrungen in vielen Branchen
  • Nahezu alle EDI-Standards und Übertragunswege bekannt.
Erfahren Sie mehr zu unserer EDI Archivierung in Italien.
Unsere Experten beraten Sie gerne.

EDI Archivierung in Italien

EDI Nachrichten, die von einer italienischen Gesellschaft empfangen werden, müssen auch entsprechend der italienischen Gesetze elektronisch archiviert werden. Aufgrund der hohen technischen Anforderungen an die elektronische Aufbewahrung in Italien – zum Beispiel der Zwang zu digitalen Signatur sowie elektronischem Zeitstempel oder auch die strikte Trennung der Rollen in Benutzer, Ersteller und Verantwortlicher für die Aufbewahrung – ist die Archivierung mit einem zentral SAP oder anderen ERP-System in Deutschland in der Regel nicht möglich. Mit unserem AgID zertifizierten Verfahren für die Archivierung von EDI Nachrichten ist Rechtssicherheit garantiert. Anders als in Deutschland ist es in Italien sogar möglich, die komplette rechtliche Verantwortung für die Aufbewahrung an Archiva zu übertragen.

Kundenstimmen

default gravatar

Unglaublich gut!

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem.

 

 

Koala

Wirklich fantastisch

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu.

default gravatar

Wirklich zufrieden

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem.

 

 

EDI mit Italien ist leicht – Archiva!

Fordern Sie eine kostenlose Beratung zu unserer EDI Archivierung an.

Kontakt

Vorname *
Nachname *
Firma *
Stadt *
Telefonnummer *
E-Mail *
Betreff
Ihre Nachricht...
 Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert.*

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder

Top
High Risk Solutions